Navigation

Musik selbstgemacht - Körperklänge und Bastelinstrumente - für Kita und OGS - Tageskurs mit Michael Bradke

Leitung/Dozenten

Zielgruppen

pädagogische Fachkräfte, Frühpädagog:innen, Erzieher:innen
Termine

04.11.2023 (09:30 - 16:30)
Verfügbarkeit

Genügend Plätze verfügbar
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Kategorien

Musik in der Kita, Musik in Schule und Musikschule
Anmeldeschluss

01.11.2023 11:11 Uhr
Preis

92,00€ Entgelt (inklusive Verpflegung: Mittagessen, Kaffee und Kuchen)Das Teilnahmeentgelt von 92,00 EUR ist vorab bis zum Anmeldeschluss auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW - IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45 - BIC: WELADE3WXXX - Verwendungszweck: 23CK0504 sowie Ihr Vor- und Nachname
Inhalt

Ein Tag mit Musik, erzeugt mit Händen, Mund und Selbstbau-Instrumenten für den Einsatz in Kita und Offenem Ganztag. Ziel des Kurses ist die Vermittlung von inspirierenden, lustigen und lehrreichen Ansätzen zum Musikmachen auch ohne große Vorkenntnisse. Unser Dozent Michael Bradke hat eine weltweit einmalige Sammlung von musikalischen Handklängen und Mundmusik - also aktiver Mund- und Stimmakrobatik - zusammengestellt.

Wenn Sie Lust haben, in Ihrer Kita oder im Offenen Ganztag neue musikalische Wege zu erkunden und inspirierende, lustige und lehrreiche Ansätze kennenlernen, um mit Kindern und auch Erwachsenen Musik zu machen, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie!

Sie tauchen ein in die faszinierende Welt der indischen Tala-Zyklen, erleben den mitreißenden Rhythmus der Flamenco-Klatsch-Falle und entdecken den Zauber der balinesischen Schnell- und marokkanischen Langsam-Klatscher. Gemeinsam werden wir die Kunst des Human Beatbox entdecken, das menschliche Klavier erkunden und die sprechende Trommel zum Leben erwecken. Dies sind nur einige Beispiele für die vielfältigen Möglichkeiten, musikalisches Grundlagenwissen zu Klangfarbe, Metrum, Takt und Tempo mit Spaß zu vermitteln.

Geschichten mit musikhistorischen und kulturellen Hintergründen bringt Michael Bradke ebenfalls näher. Abschließend wird er weitere Tipps für einfache und wirkungsvolle Selbstbau-Instrumente vermitteln. Diese Instrumente hat er während seiner zahlreichen weltweiten Reisen entdeckt oder sogar selbst erfunden. Sie werden überrascht sein, wie einfach es sein kann, mit einfachen Materialien faszinierende Klänge zu erzeugen.

Mehr zum Dozenten und seinen Aktivitäten: www.musikaktion.de

Hinweis
Anerkannt nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) in Nordrhein-Westfalen.
Preis

92,00€ Entgelt (inklusive Verpflegung: Mittagessen, Kaffee und Kuchen)Das Teilnahmeentgelt von 92,00 EUR ist vorab bis zum Anmeldeschluss auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW - IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45 - BIC: WELADE3WXXX - Verwendungszweck: 23CK0504 sowie Ihr Vor- und Nachname
Dateianlagen

Träger

Landesmusikakademie NRW e.V., Netzwerk Kitamusik NRW